BLOG auf www.energieinfo.de→Artikel

Energie: Energiekonzept der Bundesregierung von Minister Brüderle (BMWi) und Röttgen (BMU) vorgestellt

Copyright by Michael Bockhorst Freitag, 10. September 2010

UPDATE:

Bitte lesen Sie auch:

Energiekonzept der Bundesregierung - die Eckdaten

... eine kompakte Zusammenfassung

Energiekonzept

Der erste Entwurf des Energiekonzeptes der Bundesregierung (Direktlink zum Download der PDF-Datei) ist auf der Website des Bundesumweltministeriums veröffentlicht.

Inhalt:

A. Erneuerbare Energien als eine tragende Säule zukünftiger Energieversorgung

1. Kosteneffizienter Ausbau der Erneuerbaren
2. Ausbau der Offshore-Windenergie
3. Ausbau der Onshore-Windenergie
4. Nachhaltige und effiziente Nutzung der Bioenergie

B. Schlüsselfrage Energieeffizienz

1. Ausschöpfung der Effizienzpotentiale in privaten Haushalten und im öffentlichen Bereich
2. Ausschöpfung der Effizienzpotentiale in der Industrie
3. Effizienzfonds
4. Nationale Klimaschutzinitiative

C. Kernenergie und fossile Kraftwerke

1. Kernenergie als Brückentechnologie
2. Weiterentwicklung zu einem flexiblen Kraftwerkspark
3. Bedeutung von CCS
4. Auslaufen der Steinkohleförderung

D. Leistungsfähige Netzinfrastruktur für Strom und Integration erneuerbarer Energien

1. Ausbau der Netzinfrastruktur
   a. Beschleunigter Netzausbau
   b. Intelligente Netze
   c. Netzanbindung für Offshore-Wind
2. Schrittweise Markt- und Systemintegration der erneuerbaren Energien
3. Ausbau der Speicherkapazitäten

E. Energetische Gebäudesanierung und energieeffizientes Bauen

F. Herausforderung Mobilität

G. Energieforschung für Innovationen und neue Technologien

H. Energieversorgung im europäischen und internationalen Kontext

1. Europaweiter Netzausbau
2. Liberalisierter Binnenmarkt
3. EU Emissionshandel
4. Effizienzregelungen auf EU Ebene
5. Grünstromvermarktung und Stromkennzeichnung
6. Erneuerbaren Strom im europäischen Kontext
7. Rohstoffsicherung und internationale Aspekte

I. Akzeptanz und Transparenz

Weitere Dokumente

Weitere Informationen zu Zielen, Maßnahmen und Zuständigkeiten finden Sie in dem Dokument Eckpunkte für ein integriertes Energie- und Klimakonzept (Direktlink zum Download der PDF-Datei) des Bundeswirtschaftsministeriums.

Vertragliche Regelungen zwischen der Bundesregierung, den Energieversorgern und den Kernkraftwerksbetreibern im Zusammenhang mit der geplanten Laufzeitverlängerung für  Kernkraftwerke finden Sie hier (Direktlink zum Download der PDF-Datei).

UPDATE

2010-09-10: Erweitertetes Inhaltsverz. zum Entwurf des Energiekonzepts, Vertrag EVU-KWK-Bundesregierung
2010-09-06: INIT

gesetzte Tags: ,

 

Navigation