Energielexikon → GW
EnergieUmweltKlimaFossile EnergienKernenergieSolarenergieWind- und WassernutzungBiomasse/BioenergieWärme als NutzenergieKraft/Mechanische Energie als NutzenergieLicht als NutzenergieInformationstechnik und Kommunikation als NutzenergieTreibstoffe als EnergieträgerStrom als Energieform

GW

COPYRIGHT TEXT & BILDER: Michael Bockhorst

Abkürzung der Einheit für die Leistung, 1 Gigawatt = 109 Watt.

Bei Kraftwerken bedeutet GWthermisch oder GWth die thermische, GWel die elektrische Leistung.

Beispiele:
  • Die typische elektrische Leistung eines Großkraftwerks beträgt 1--1.3 Gigwatt,
  • ein GuD-Kraftwerk hat typischerweise eine elektrische Leistung von 0.3-0.4 Gigawatt,
  • Windturbinen haben Leistungen von 0.001--0.005 Gigawatt.
  • Deutschland hat insgesamt einen Leistungsbedarf von durchschnittlich ca. 70 Gigawatt.


energieinfo - mehr im Energieblog
(noch) keine verwandten Einträge im BLOG

Ihre Rückmeldung zu diesem Artikel:

Ihr Name:
Ihre Email-Adresse:
Kommentar: