Energielexikon → Kalorie
EnergieUmweltKlimaFossile EnergienKernenergieSolarenergieWind- und WassernutzungBiomasse/BioenergieWärme als NutzenergieKraft/Mechanische Energie als NutzenergieLicht als NutzenergieInformationstechnik und Kommunikation als NutzenergieTreibstoffe als EnergieträgerStrom als Energieform

Kalorie

COPYRIGHT TEXT & BILDER: Michael Bockhorst

Die Kalorie ist eine klassische physikalische Energieeinheit, die heute nicht mehr dem offiziellen Einheitensystem angehört. Sie wurde für die Messung von Wärmeenergie verwendet, daher der Name (calor = Wärme). Sie ist heute noch bei Angaben zum Energieinhalt von Nahrungsmitteln, häufig auch als Brennwert bezeichnet, üblich.

Definition der Einheit Kalorie

Definition:
Eine Kalorie ist die (Wärme-)Energiemenge, die einem Gramm Wasser bei Normaldruck (1013 Hektopascal) zugeführt werden muss, um es von 14.5 auf 15.5 Grad Celsius zu erwärmen.

In dem heute gültigen Einheitensystem wird für Energiemengen das Joule verwendet:

1 Kalorie entspricht 4.186 Joule

oder in abgekürzter Schreibweise

1 cal = 4.186 J

Sprachgebrauch

Oft wird die Vorsilbe Kilo bei der Nennung von Kalorienwerten unterdrückt. So wird der Tagesbedarf an Nahrungsenergie für einen Erwachsenen (geringe körperliche Tätigkeit) oft mit 2200 Kalorien angegeben. Richtig muß es heißen: Der Tagesbedarf liegt bei 2200 Kilokalorien, entsprechend etwa 9000 Kilojoule.

Historisch gab es die Kleine Kalorie, auch Grammkalorie, die der oben beschriebenen Definition der Kalorie entspricht. Sie wurde mit "cal" abgekürzt und entspricht der heute noch teiweise verwendeten Kalorie, die in den eingangs genannten Brennwerttabellen auftaucht: Dort wird sie normalerweise in "kcal", also Kilokalorien pro 100 Gramm angegeben. Die Zahlen lassen sich durch die Angabe in Kilokalorien leichter merken, weil sie kleiner sind.

Daneben gab es die Große Kalorie, auch Kilogrammkalorie genannt. Sie beschreibt die Energiemenge, die der Erwärmung eines Kilogramms Wasser unter den in der Definition genannten Bedingungen entspricht. Sie wurde mit "Cal" abgekürzt.


energieinfo - mehr im Energieblog
(noch) keine verwandten Einträge im BLOG

Ihre Rückmeldung zu diesem Artikel:

Ihr Name:
Ihre Email-Adresse:
Kommentar: