Energielexikon → Ölschiefer
EnergieUmweltKlimaFossile EnergienKernenergieSolarenergieWind- und WassernutzungBiomasse/BioenergieWärme als NutzenergieKraft/Mechanische Energie als NutzenergieLicht als NutzenergieInformationstechnik und Kommunikation als NutzenergieTreibstoffe als EnergieträgerStrom als Energieform

Ölschiefer

COPYRIGHT TEXT & BILDER: Michael Bockhorst

Ölschiefer ist ein Vorkommen von Öl, welches in schieferartigen Sedimenten enthalten ist. Es gehört damit zu den nicht-konventionellen Ölvorkommen.

Generell ist die Aufarbeitung dieses Energierohstoffs deutlich aufwendiger als die des konventionellen Erdöls. Die mineralischen Bestandteile müssen unter Einsatz mechanischer Verfahren und Wärme abgetrennt werden, bevor der Ölanteil des Ölschiefers in einer Raffinerie zu Kraft-, Heiz- und Schmierstoffen sowie Ausgangsstoffen für die chemische Industrie weiterverarbeitet werden kann.


energieinfo - mehr im Energieblog
(noch) keine verwandten Einträge im BLOG

Ihre Rückmeldung zu diesem Artikel:

Ihr Name:
Ihre Email-Adresse:
Kommentar: