News/Artikel auf energieinfo.de
2003-08-14
ENERGIEPOLITIK

Kanzlertreffen mit Spitzen der Energiewirtschaft

Michael Bockhorst

Das Treffen von Regierungsvertretern, unter anderem Bundeskanzler Schröder und Wirtschaftsminister Clement, mit den Spitzen der vier Stromnetz-Betreiber -- E.on (Wulf Bernotat) , EnBW (Utz Claassen), RWE (Harry Roels), Vattenfall Europe (Klaus Rauscher) -- fand am 14.08.2003 in Berlin statt.

Dabei ging es um wirtschaftspolitische Fragen, wie etwa durch die Politik gesetzte Rahmenbedingungen für die Energiewirtschaft, unter anderem um eine weitere Deregulierung des Energiemarktes.

Bundesumweltminister Trittin war nicht an diesem Gespräch beteiligt, in dem Umweltfragen nicht behandelt wurden.